LS 4 - D-0390

Die LS 4 ist ein einsitziges Hochleistungssegelflugzeug mit 15m Spannweite. Sie bietet sowohl dem Wettbewerbs- und Streckenflieger als auch dem Verein einen grossen Einsatzbereich und erfreut sich großer Beliebtheit.

Rolladen Schneider Hersteller
DM Wettbewerbskennz.
40 Gleitzahl
15 m Spannweite
1982 Baujahr



LS 4



ASW 19- D-6725

Die ASW 19 ist ein Segelflugzeug des Herstellers Alexander Schleicher und wurde 1975 von Gerhard Waibel als Nachfolgemuster der ASW 15 konstruiert. Sie wurde als Leistungsflugzeug der FAI-Standardklasse entwickelt und bis 1986 insgesamt 425 mal bei Alexander Schleicher in Poppenhausen gefertigt.

Alexander Schleicher Hersteller
  38 Gleitzahl
15 m Spannweite
1976 Baujahr



ASW 19



Std. Astir II - D-4550

Text wird nachgereicht

Grob Flugzeugbau Hersteller
  FF Wettbewerbskennz.
  35 Gleitzahl
15 m Spannweite
1979 Baujahr



Std. Astir II



Club Astir III b - D-9009

Der Club Astir IIIb ist eine Konstruktion von Grob Flugzeugbau, Mattsies. Der Astir wurde für den Vereinsegelflug konzipiert. Hat der Flugschüler die ersten Alleinflüge hinter sich gebracht, wird er auf diesen sehr robusten Einsitzer umgeschult. Er eignet sich aufgrund der unkomplizierten Handhabungsweise bei gleichzeitig guten Flugleistungen für die Ausbildung, Übungsflüge und kleinere Leistungsflüge. Es wurden aber auch schon 300er mit dem Astir geflogen.

Grob Flugzeugbau Hersteller
35 Gleitzahl
15 m Spannweite
1980 Baujahr



Club Astir III b